Steinzeit


Unlängst hatte ich in meinem Blog berichtet, das eines meiner ersten Shoot’m’up Matches auf einem Space Invaders Coin-up-Automaten in einer Hotel Lounge in den späten 70zigern stattgefunden hatte. Das war buchstäblich ein Schlüsselerlebnis in meinem Leben gewesen. Daher hat Space Invaders noch Heute ein besonderes Platz in meinem Spielerherzen.
Besonders erfreut mich daher das OpenGL-Projekt SPACE INAVADERS OPENGL. Dazu gern eine LP von Gary Numan oder Human League auflegen. Wie hieß es doch so schön in der Bedienungsanleitung von Space Invaders: Ab 10.000 Punkten gibt es ein Extra-Leben! Und wer will nicht ein Extra-Leben?!

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s