Trackmania Fun-unlimited


Am 6. Dezember war es endlich soweit gewesen: Der Nikolaus hatte mir TMU gebracht. TMS konnte in Rente gehen. TMU hatte gut in den Stiefel gepasst, da es ja in der billigen preiswerten Version ja nur noch eine DVD-Box ist. Nun hatte ich ja schon vorher gelesen, das es mit dem Kopierschutz mal wieder ein wenig übertrieben worden war, so das man damit unter Umständen als ehrlicher Käufer mal wieder schwer gestraft sein soll. Ich war also darauf gewappnet das die Erkennung der DVD ein wenig dauern wurde. Nachdem der Abend aber rum war und die DVD nicht in einen meiner 3 DVD-Laufwerke und auf keinen der zwei Rechner lief hatte ich es dann aber doch aufgegeben. Die DVD lief sich einfach tot. Das Ding war Schrott. Das ist mir übrigens erst das zweite Mal überhaupt passiert seitdem es CD-ROMs gibt, das eine CD bzw. DVD defekt ist. Das erste Mal allerdings das ich das bei einem Online-Kauf hatte. Und das auch noch bei Amazon! Man hat ja schon die wildesten Geschichten gehört und oft genug die Empfehlung defekte Spiel gleich beim Hersteller einzuschicken. Aber ich habe dann doch mal Amazon getestet. Online reklamiert, gleich eine (automatische) Antwort und Anfrage bekommen, sofort beantwortet und schon nach zwei Stunden kam eine richtige Antwort (“Na, wenn Sie das so weit alles getestet haben, dann kann wirklich nur die DVD defekt sein.”). Also habe ich die DVD am nächsten Werktag wieder zurückgeschickt. Schon am folgenden Tag, die DVD konnte noch gar nicht zurück gewesen sein, hatte ich schon eine Email erhalten, das die Ersatzlieferung unterwegs sei. Und wirklich! Schon zwei Tage später hielt ich den Ersatz in der Hand. Zu meiner Überraschung war dies aber nicht die Version in der DVD-Box, sondern die erste Edition in der großen Pappbox mit Klappcover, T-Shirt, Poster, Aufkleber, einen schönen Handbuch mit farbigen Seiten statt den s/w der DVD-Box und beheizbaren Hundekörbchen . Das ist doch mal nett, oder?
Der Ersatz läuft auf beiden Rechnern tadellos. Natürlich. Das Installieren hatte etwas länger gedauert als normal, aber Fehler und Probleme wie sie in verschiedenen Foren beschrieben wurden habe ich damit nicht. Okay, auf meinen alten Rechnern mit betagten Grafikkarten bzw. -Chips sieht das jetzt alles nicht so doll aus, wenn ich ein flüssiges Bild haben will und keine Diashow, aber Spaß macht es natürlich trotzdem.
Und wenn ich über die Weihnachtstage ein wenig geübt habe, dann kann ich mich bestimmt auch aufs Multiplayer-Parkett wagen.

Advertisements

4 thoughts on “Trackmania Fun-unlimited

  1. Ich hab damit irgendwie immer wieder Probleme im HotSeat Modus.Irgendwie werden da Namen durcheinander geworfen oder gedoppelt. Keine Ahnung, ich steig da nicht durch.

  2. dann kömmer ja doch endlich mal gegeneinander antreten, was?

  3. Ich habe ja zu früh getönt. Jetzt steigt das Game immer wieder mitten im Spiel aus und ich finde mich auf dem Desktop wieder. Keine Fehlermeldung! Toll. Der Support empfiehlt mir meine Treiber zu aktualisieren! Dooh, da wäre ich ja alleine nie drauf gekommen!!Ich werd mich erst einmal durch die Foren wühlen. Fürchte ja das es meine völlig veralteten Radeon9000er Karten sind. Wenn das funzt müssen wir mal ein paar Runden drehen.

  4. nimm mal immer einen effekt einzeln raus. dann bekommst du raus, was es ist. ich tippe auf zu wenig grafikkartenspeicher, also mit buffering-optionen anfangen, da ist ati ja schon immer schwerst fehleranfällig (der grund für mich, nie wieder ati zu kaufen, übrigens).

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s