Hinterding über GTA4

Das macht einem ja wirklich den Mund wässrig. Wirklich interessant macht das Spiel für mich aber dieses Fazit zum Thema GTA als visionärer Schritt in die Zukunft der Multiplayer-Games:

(…) Ein Spiel wie GTA IV wäre die ideale Basis für eine wirkliche Revolution im Multiuser Social Gaming. Wo »World Of Warcraft« die soziale Interaktion zu sehr begrenzt und »Second Life« die virtuelle Realität abstrakt, lieb- und leblos abbildet, bietet die Welt von GTA IV eine nie gefühlte Immersion mit der
Umgebung. Schon in der jetzigen Version bietet Liberty City genug Lebensraum für zehntausende virtuelle Einwohner. Fügt man hier noch eine ausgeprägte Ebene für menschliches Miteinander hinzu (Chat, Voicechat, Möglichkeit der Individualisierung, Gruppenzugehörigkeit, Besitz etc.), hätte man eine Welt, die den Begriff »virtuelle Realität« wirklich mal verdient hat. (…)

Advertisements

5 thoughts on “Hinterding über GTA4

  1. Danke für den Link, vielleicht sollte ich hier eine blogroll einbauen? Gebt mal feedback.Ja, mit meinem Kollegen ein alter GTA Fuchs auch schon oft überlegt. Eine Stadt volelr Bürger, alle mehr oder minder kriminell. Das wäre was. Diese Unfallschilderung ist aber auch schon in GTA3 so detailiert.Ich werde wohl warten müssen auf die PC Version, aber das macht nichts. Erst muß ich noch die 3er Version beenden und das ist eine harte Nuß.PS: Sicher kann man die Radiostationen rippen. Ich höre morgens zur Arbeit gerne "Radio Los Santos"

  2. Mmmh, der Artikel macht sehr neugierig aber ob ich mir deshalb eine Konsole anschaffe? Ich weiss nicht…Und wenn ich mir meine Erfahrungen mit MMO(RPG)s anschaue, bin ich mir nicht sicher, ob eine Liberty City voll "echter" Menschen wirklich so eine tolle Idee ist. Ehrlich.

  3. eine Konsole werde ich mir auch nicht anschaffen, dafür habe ich zur Zeit keine Verwendung. Irgendwie ist das Speilen an Konsolen so …keine Ahnung, da fehlt mir irgendwas.@andreas: Wo wären die Bedenken? Schau mal eve online, wo ja alles erlaubt ist! Da geht das doch auch. Natürlich ist es mies, wenn man überfallen wird oder bei geschäften über den Tisch gezogen wird von dem Auftraggeber.Aber so istdas nun mal im gesetzlosen Weltraum. Wo könnte es nicht klappen?

  4. Ich fürchte ja bloß das die Hardwareanforderung beim PC exorbitant sein werden. Also um das Spiel so richtig schön aussehen zu lassen. GTA-SA konnte ich jetzt auch erst mit nem einigermaßen aktuellen PC auf "schön" spielen und ohne Geruckel spielen.Eine GTA-Stadt voll mit echten Menschen? Warum nicht? GTA ist natürlich kein Kindergeburtstag. Auf Konsole. Kann mir im Moment keine neue leisten. Und auf der PS2 wird das wohl nichts mehr?! Muhaha!Aber GTA spiele ich ohnehin lieber mit Tastatur und Maus. An der PS2 hat das nicht wirklich Spaß gemacht.

  5. Mein Rechner dürfte das packen. (juhu!)

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s