CIA spielt WOW

US-Geheimdienste: Terroristen könnten Online-Rollenspiele zur Planung von Anschlägen nutzen

“Die virtuelle Welt ist das nächste große Pionierland und gleicht in manchen Aspekten sehr stark dem Wilden Westen.” Hier könnten religiöse oder politische Extremisten Möglichkeiten finden, “um straflos zu rekrutieren, zu trainieren, Geld zu transferieren und letztlich einen Informationskrieg oder Schlimmeres zu betreiben”. Die CIA soll bereits einige virtuelle Inseln gekauft haben, um dort zu trainieren.


Der Hr. Schäuble hat sich sicher auch schon als König verkleidet und wartet auf sein Mithrilschwert.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s