Need for Speed is back …for good!

Seit Jahren dümpelt die NFS-Serie so dahin. Klar die NFSU-Teile und MOST WANTED waren Hits. Sie sprachen eine jüngere Spielerschicht an. Und anfangs fand ich es ja auch ganz nett. Dann ging mir nach ein paar Teilen diese Tunerei, das langweilige Gameplay und die merkwürdige Farbwahl im Design auf die Nerven. NFS NITRO für die Wii war ja letztes Jahr noch eine nette Idee, aber hat eben mehr so den Party-Charakter und kein Action-Racer-Charakter für was die Serie in den Neunzigern stand. NFS SHIFT hat eigentlich kaum mehr was mit der ursprünglichen Serie zu tun und hat mich schon in der Demo gelangweilt. Warum also erst kaufen.
So habe ich mich lieber Spielen wie TEST DRIVE UNLIMITED oder BURNOUT PARADISE gewidmet, die für mich recht nahe an der alten NFS-Serie dran waren. Es fehlte eigentlich nur noch das alte abgewonnene Feature selbst als Bulle die bösen Raser zu jagen. Aber jetzt scheint ja der Traum wahr zu werden. NEED FOR SPEED – HOT PUSUIT is back und dann noch von den Jungs von Crichton die schon BURNOUT PARADISE “verbrochen” haben, das mich nun schon seit Ostern vor dem Bildschirm bannt. Der Tailer sieht schon einmal vielversprechend aus.
Ich bin ja nun wirklich mal gespannt auf dem November.
Es könnte durchaus mal wieder passieren, das ich ein Game schon in der ersten Woche nach der Veröffentlichung kaufe.
Das dürfte online spannender werden als TDU und mehr krachen als BOP!

Advertisements

One thought on “Need for Speed is back …for good!

  1. Somit wird der November ein wahres Vergnuegen, kommt doch Top Gear wieder zurueck und man darf mit deren Lieblingsspielzeugen Veyron, Lambo und Zonda in meinem Lieblings-NFS rumgeheizen.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s