Unterwegs mit Sam & Max

sammax

DAY OF THE TENTACLE war das erste Lucas Arts Grafikadventure mit Sprachausgabe gewesen. 1993 kam dann SAM & MAX – HIT THE ROAD. Wobei meine DOS-Disketten-Version nur in den Zwischensequencen eine Sprachausgabe hatte und hier auch noch andere Syncronsprecher zu Gange waren. Später gab es dann die CD-ROM-Ausgabe und hier eben auch eine komplette Sprachausgabe. Max hat seitdem seine Stimme (Bart Simpson) behalten. Leider hat Sam mit jeden neuen Spiel auch einen neuen deutschen Sprecher bekommen. Ich finde allerdings bis heute, das die Stimme aus HIT THE ROAD die beste gewesen ist und dem Original auch am nächsten kommt.
Nachdem ich Season One und Two zusammen mit meiner Tochter gespielt hatte, war der nächste Schritt schon klar gewesen. Die Spielebox zu S&M-HTR wurde abgestaubt, ScummVM angeschmissen und los ging es.
Das Spiel macht heute immer noch Spaß. Die coolen Sprüche sind um Längen besser als in den neuen Spielen (“Sam, lass mich fahren!” – “Nur wenn du mich hysterisch kreischend wie eine 13 Jährige Jungfrau ertragen kannst?” – “Sam, ist es Nachts dunkel?”). Die Rätsel fand ich Damals recht schwer. Beim zweiten Durchspielen war es dann nicht mehr so hart. Zwar waren es schon 17 Jahre her das ich das Spiel gespielt hatte, aber gerade bei den kniffligen Rätseln kam doch immer wieder mal die Erinnerung durch.

Selbst die Grafik kann sich heute noch sehen lassen. Aber auf einen großen Monitor sollte man im Vollbild nicht zu Nahe rangehen, sonst sieht das Spiel wie ein Teller bunter Knete aus. Das Spiel selbst kam mir Damals schon recht kurz vor, aber wir haben das Spiel jetzt in 4 Stunden-Spielzeit durchgehabt. Wobei man bei den neuen Sam & Max-Spielen braucht man pro Episode auch nicht mehr als 3 Stunden. Aber wenn man mal ehrlich ist, dann geht es nicht darum wie lang ein Spiel ist, sondern wie gut es einen unterhält. Und wenn man bei manchen Adventures tausend Mal durch das selbe Bild hin und her latschen muss, dann wird so ein Spiel damit auch nicht besser.
Also mal wieder Sam & Max spielen!
(Läuft auch mit ScummVM für Palm oder Windows Mobile für unterwegs!!)

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s