Wie Phönix aus der Asche

Phoenix1

Ich bin ja sonst nicht so ein Extrem-Sammler. Dinge die ich von Früher habe, die habe ich ich eben und hege und pflege sie. Aber das ich jetzt irgend welche alten Exponate via Ebay und Co. ersteigere ist bei mir eher selten. Und wenn dann geht es um meinen persönliche Wert und nicht darum welcher Preis in irgendwelchen Sammlerkatalogen oder -listen steht. Klar hätte ich gerne einen dieser seltenen “tragbaren C64er”. Das Wäre eine tolle Sache. Aber ich gebe nicht den Preis für so ein noch funktionstüchtige Gerät aus. So habe ich auch nur eine Atari 2600er Konsole. Eben die die ich im Jahr 1983 (Darth Vader) gekauft habe und die eben noch heute komplett ist (ja auch der Karton. Aber das ist eher einen Zufall zu verdanken als das ich ihn absichtlich aufgehoben hätte). Z.B. haben meine 2600er Spiele auch keine Kartons mehr. Einige Spiele hatte ich schon in den 80zigern gebraucht und ohne Karton oder Anleitung gekauft. Allerdings eben nicht alle und insofern ist es schon schade, das diese Kartons und Anleitungen bei irgend einen Umzug auf der Strecke geblieben sind.

Nun bin ich nicht wirklich in den Midlife-Crises. Also die Phase in dem manche Männer sich jüngere Geliebte nehmen oder sich Cabrios kaufen. Gamer in meinem Alter kaufen sich dann eher andere Dinge. Wie z.B. 2600er Spiele noch originalverschweißt!
Ja, PHOENIX aus dem Jahr 1982!

Phoenix2

Erstens ist das ein Spiel das ich früher nicht besessen hatte. Es war einer meiner Lieblingsautomaten gewesen. Ich hatte es immer wieder von einem Freund ausgeliehen. Aber ich hatte es nie gekauft. Nun 30 Jahre später habe ich es getan. Es ist ein unglaubliches Gefühl ein 30 Jahre altes Atrai-Spiel in der Hand zu halten, das noch verschweißt ist. So als hätte man eine Zeitreise in die Vergangenheit gemacht. Als wäre man eben aus der U-Bahn gestiegen, mit der man zum Videospielladen nach Tempelhof gefahren war, bei dem man das Spiel gerade gekauft hätte.
Ein unglaublich tolles Gefühl! Da wird selbst der eigene silberne Meriva mit dem man das Spiel von der Packstation abgeholt hat zum Delorean. Und Doc sagt zu einen “Okay, nun hast du das Spiel, Marty. Und jetzt schicke ich dich wieder zurück in die Zukunft!”

2600er 1984

Das Photo ist aus dem Jahr 1984 (ja, auch wenn auf dem Heftstapel eine Electronic Games Ausgabe aus dem Jahr 1983 liegt). Denn hier hatte ich schon H.E.R.O., das ja nun erst 1984 auf den Markt kam. Daneben stehen MOON PATROL, JOUST und POLE POSITION.

Tja, ich werde PHOENIX natürlich nicht auspacken. Wie könnte ich so etwas tun? Ja, vielleicht ist das Spiel ja gar nicht drin!? Vielleicht hat der Atari-Vertrieb damals das falsche Spiel in die Verpackung gelegt!?! das werde ich wohl nie erfahren. Das ist wie bei Schrödingers Katze. Beides ist möglich.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s