Alle Jahre wieder… Need For Speed im 19. Jahr

Zur Zeit finden nicht viele Spiele neue Spiele den Weg auf meine Festplatte. Die Zeit ist im Moment recht knapp zum Spielen und wenn dann doch eher Unterwegs. So das eben mehr auf dem Smarty oder Tab spiele. Aber nun pünktlich zur Eröffnung der “Jetzt-Aber-Ab-Nach-Draußen”-Saison beginnen auch wieder die Angebote bei Steam und Origin. So sind in den letzten Tagen auch mal wieder ein paar PC-Spiele in den Warenkorb gewandert, aber bei mir noch nicht auf die Festplatte. Die nächsten Regentage kommen bestimmt!

Noch aus der (dies Jahr mageren) Ausbeute von Vor-Ostern stammt Need For Speed – Most Wanted für knapp 15 Euro, das ich seit dem schon ein paar Stunden gespielt habe. Die Serie ist nun schon in ihren 19. Jahr seit dem 1994 für die 3DO-Konsole The Need For Speed erschienen ist. Die PC-Version folgte 1995 und 1996 dürften sich PSX- und Saturn-Besitzer an dem Spiel erfreuen. Hier geht es also um das 2012 erschienen Most Wanted, das noch offizieller EA-Zählart Teil 13 ist. Ich vergleiche hier das Spiel weniger mit dem “Original” aus dem Jahr 2005, sondern ehr mit den direkten Vorgänger Hot Pursuit von 2010, das auch von Criterion Games entwickelt wurde.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s