Wenn der Herr Ritter was zu erzählen hat – Gabriel Knight 20th Anniversary

gk20th_poster

Was schon weiter unten für Deponia galt, war auch so bei GK1-20 so. Im letzten Jahr angefangen und dann gab es beim mir eine lange Adventure-Pause. Nun habe ich aber auch die Anniversary-Edition durchgespielt.
Einiges hatte ich dazu ja schon hier und hier geschrieben. Und daher will ich mich auch nicht groß wiederholen. Im Großen und Ganzen hat man an dem Gameplay nicht so viel gegen über der Urfassung geändert. Es gibt nur ein paar kleinere Änderungen. Auch wenn ich wirklich die Stimme von Tim Curry vermisst habe. Die neue Stimme ist schon recht gut ausgesucht, aber, naja, er ist eben nicht Tim Curry. Aber was will ich mich beschweren, hatte GK2 schließlich auch kein Tim Curry.
Die Grafik bzw. Zeichnungen sind bis zum Schluss wirklich brillant. Da freut man sich wirklich, das es in den 2000er kein Remake gab, das auf gerenderte 3D-Grafik gesetzt hätte. Trotzdem hier die Grafik natürlich wirklich modern ist, so hat sie schon einen Hauch von Retro. Es fühlt sich somit wirklich alles nach einem guten, alten Adventure an. Und jene Spiele werden durchaus nicht nur von alten Säcken wie mir gespielt, denn auch junge Leute mögen die Art von Adventure-Spiele durch aus auch.

Ich würde mir wirklich ein Remake von GK3 wünschen. Jenes habe ich jetzt mal wieder angespielt und kann mich nur wieder einmal über die hässliche 3D-Grafik ärgern. Jene killt wirklich jegliche Stimmung. Die Story des Spiels ist wirklich gut und hätte eine schönere Präsentation verdient. Und ich wäre bestimmt nicht der Einzige, der das Spiel kaufen würde.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s